News - ASC

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



News


12.03.16


Die Schönwettersportler des ASC Neu-Isenburg beginnen den Saisonauftak wie üblich in der gut temperierten Halle mit den
Hessischen Steinstoßmeisterschafen in Frankfurt-Kalbach am 12.03.2016. Diesmal dabei Christian Schmitt (Männer bis 77 kg),
Johannes Simon (Männer bis 83 kg) und Yannick Klaus (Junioren bis 90 kg). Alle drei starten nach der Winterpasue mit
einem Platz auf dem Treppchen. Yannick Klaus wurde mit 8,02m Hessischer Meister, ebenso wie Christian Schmitt mit einer Weite
von 7,94m. Hessischer Vizemeister wurde Johannes Simon mit 7,72m.
Bei den deutschen Meisterschafen am 19.03.2016 im Steinstoßen in der Halle in Erfurt belegte Yannick Klaus den siebten Platz
bei den Junioren mit 7,46m. Christian Schmitt wurde Vize-Deutscher-Meister bei den Senioren 1 mit 8,12m.
Die Zeichen stehen gut für eine spannende Saison 2016.



10.10.12

       
Neu-Isenburg (DZ/ba) – Bei den deutschen Meiserschaften der Schüler-, Jugend- und Junioren-Klasse im Rasenkraftsport zeigte
in Erfurt . . .

-Link-


______________________________________________________________________________________________________________________

10.07.12


Christian Schmitt vom ASC Neu-Isenburg in ein Ausnahmesportler in seiner Disziplin, dem Rasenkraftsport. Dafür überreichte
ihm am 12. Juni , Bundesinnenminister Dr. Hans -Peter Friedrich das Silberne Lorbeerblatt feierlich in Berlin. Drei Mal bereits
gewann er Gold bei den Europameisterschaften im Rasenkraftsport, erste Plätze bei Hessischen und Deutschen Meisterschaften
gingen diesen Erfolgen voraus. Mit sechs Jahren begann er das Training unter seinem Vater Klaus Schmitt, Präsident des HRTV,
der bis heute auf jede seiner Drehungen ein Auge hat. Das er in seiner Heimatstadt Neu-Isenburg schon seit langem als
Ausnahmesportler wahrgenommen wird zeigt auch seine zweimalige Wahl zum Sportler des Jahres.Doch die Ehrung mit dem
silbernen Loorbeerblatt mit einer von Bundespräsident Joachim Gauck unterzeichneten Urkunde ist der bisherige Höhepunkt seiner
Sportlerkarriere.
Das Silberne Lorbeerblatt ist die höchste verliehene sportliche Auszeichnung in Deutschland. „Doch damit ist noch lange nicht Schluss.“,
sagt der ambitionierte Sportler Christian Schmitt, der sich derzeit bereits auf die bevorstehende Europameisterschaft 2013 vorbereitet.


-Bild-


_________________________________________________________________________________________________________________________

09.07.12

Christian Schmitt, Deutscher Meister im Rasenkraftsport im Leichtgewicht (Meisterschafts-Bestleistung Relativwertung)

-Bild-


_____________________________________________________________________________________________________________________________

08.10.11


Wie jedes Jahr fand an diesem Samstag das ASC Oktoberfest statt. Alle Mitglieder wurden eingeladen und sind zahlreich erschienen.
Bei Musik, Bier, Weißwurst und Brezeln wurde gefeiert, gesungen und gelacht! Vielen Dank an die Gastgeber und für das Zahlreiche erscheinen.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

18.09.11


Der ASC hat das vierte Jahr in folge am Wingertsberg Steintoßen in Dietzenbach teilgenommen.
Wie auch im Jahr zuvor hat das Team Roggenbrot bestehend aus Christian Schmitt, Frank Simon und Thomas Stöhr durch herausragende
Leistungen geglänzt.
In diesem Jahr hat der ASC sogar den Platzrekord erneuert mit einer Gesamtweite von 29,21m. Glückwunsch und weiter so Jungs!


_____________________________________________________________________________________________________________________________

17.09.11


Heute hat Christian Schmitt vom ASC seinen Europameistertitel im 3-Kampf bis 77Kg in Karlsruhe verteidigt! Mit 2447 Punkten
führte er die Gruppe klar an.
Die Weiten im einzelnen= Hammer 52,54 Gewicht 21,25 Stein 9,33. Gratulation & Applaus!

_____________________________________________________________________________________________________________________________

04.06.11


Heute wurde der Steinstoß-Gewichtwurf 3-Kampf, eingeführt durch den ASC, in Neu-Isenburg ausgetragen.
Wir konnten uns an vielen Teilnehmern erfreuen, die an diesem schönen Tag ihr bestes gegeben haben!
Wir danken allen Helfern die beim Abmessen, Würstchengrillen und natürlich im Wettkampfgericht eine schöne Figur gemacht haben.

_____________________________________________________________________________________________________________________________

29.05.11


Der ASC hat erfolgreich das diesjährige Schottenfest in Neu-Isenburg veranstaltet.
Es war ein riesen Spektakel mit Schottischer Volksmusik der Gruppe "Clan-Pipers" die für reichlich Unterhaltung sorgten.
Die Fraktionen der Stadt Neu-Isenburg bestritten das Baumstammsägen mit pravour und ließen sich nichts nehmen.
Der Musiker Patrick Steinbach spielte auf seiner Gitarre die Klänge Irisher Musik und natürlich unsere tapferen Teilnehmer
der Schottischen Highlandgames Neu-Isenburg; 9 Starke Männer aus nah und fern die in Perfektion das Ausführen der Schottischen Disziplienen
(Steinstoßen, Gewichtwerfen, Schottenhammer, Gewichthochwurf und Baumstammwerfen) vorführten!






 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü